Herstellung von Pflanzenextrakten

Land
Spanien
Umfang

Lieferung der vollen Automatik (von der verfünften Herstellungskapazität im Vergleich zum Anfang) für den Ausbau des chemischen Werks. Das elektrische Projekt war den Bedürfnissen des Kunden angepasst.                                                    

•    Siemens WinCC 7.4 Visualisierung (Web Navigator)
•    Das Steuerungssystem basiert auf Siemens Komponenten S7-1500 mit der Safety Option
•    Es sind Komponenten für die ATEX – Zonen vorgesehen, wie  z.B. Bedienstationen (basierend auf SIMATIC HMI Panel PC Ex)
•    Dedizierte Ein-/ Ausgabemodule für explosionsgefährdete Bereiche

Das Endprodukt ist ein konzentrierter Extrakt mit bestimmten Parametern.

>> Mehr dazu in folgendem Artikel >>

Kundenvorteil

•    Risikoreduzierung während der Produktion dank den Safety Modulen                                                                                                                                   •    Gewährleistung der langfristigen Unterstützung des Herstellers dank der neuen Generation der Steuergeräte
•    Erhöhte Produktionskapazität x 5

Disziplinen
Elektrotechnik
Informatik
Leistungen
Kontakt
SCHULZ INFOPROD Sp. z o.o.
ul. Metalowa 3
PL-60-118 Poznan
Tel. +48 61 8650784
Fax +48 61 8650786