Datenschutz/Disclaimer

  1. Haftungsbeschränkung
    Verantwortlich für dieses Informationsangebot ist der Herausgeber. Die Informationen auf dieser Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/Herausgeber zustande.
     
  2. Hinweis zum Urheberrecht
    Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des Inhalts ist untersagt. Wegen einer Erlaubnis zur Nutzung des Inhalts wenden Sie sich bitte an den Herausgeber.
     
  3. Hinweis zu externen Links
    Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, wird darauf hingewiesen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu Eigen gemacht wird. Dies gilt für alle auf dieser Seite ausgebrachten externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Werbemittel (z.B. Banner, Textanzeigen, Videoanzeigen) führen. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.
     
  4. Hinweis zum Datenschutz
    a) Administrator der personenbezogenen Daten, die auf der Webseite www. schulz- infoprod.pl verarbeitet werden, ist die Firma Schulz Infoprod Sp. z o.o., mit Sitz in Poznań (60-118), Metalowa Str. 3, St.-IdNr. 7792179365, REGON Nummer 634359718 (im Folgenden Administrator genannt). Der Kontakt mit dem Administrator ist unter der E-Mail: www.schulz-infoprod.pl möglich.

    b) Personenbezogenen Daten
    • Besucher, die elektronisch erbrachte Dienstleistungen über Webseite www verwenden, möchten wir bitten, die personenbezogenen Daten freiwillig anzugeben. Der Administrator verarbeitet die bezogenen Daten
      auf der Grundlage des Artikels Nr. 6 des Gesetzes Buchstabe b f) Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogenen Daten und den freien Verkehr solcher Daten und Aufhebung der Richtlinie 95/46/WE

    • Der Zweck und der Umfang der von dem Administrator verarbeiteten personenbezogenen Daten resultieren jedes Mal aus den Tätigkeiten, die von dem Besucher unternommen werden. Der Besucher kann dem Administrator eigene personenbezogene Daten anhand der Formulare übergeben, die auf der Webseite www.schulz – infoprod.pl zugänglich sind.
    • 1) Kontaktformular

      Die dem Administrator im Rahmen des Kontaktformulars übergebenen, personenbezogenen Daten werden zwecks der Beantwortung der E-Mail verarbeitet. Der Umfang der verarbeiteten, personenbezogenen Daten: Name, Nachname, E-Mail.

    • 2) Anfrageformular

      Die dem Administrator im Rahmen des Anfrageformulars übergebenen personenbezogenen Daten werden zwecks der Beantwortung der Besucheranfrage im Rahmen der Servicedienstleistungen, verarbeitet. Der Umfang der verarbeiteten, personenbezogenen Daten: Firmenname, Sitz der Firma, St-IdNr., Adresse für die Rechnung, Kontaktperson und der entscheidenden Person (Name, Nachname, Telefonnummer, E-Mail).

    • Erklärung
      Bei der Umsetzung des übergeordneten Ziels, das ein eingebauter Datenschutz des Besuchers ist, bemühen wir uns, alle Sorgfaltspflichten zu erfüllen. Um der Annahme gerecht zu werden, setzen wir Standards und Prinzipien um, die sich aus allgemein gültigen Gesetzen ergeben, damit die datenbezogenen Daten:
    • nach dem Recht, sorgfältig und auf eine transparente Art und Weise für die Person, auf sich die Angaben beziehen, verarbeitet werden.
    • für bestimmte, deutlich und rechtlich in diesem Dokument fundierte Zwecke gesammelt werden.
    • nicht zweckwidrig weiterverarbeitet werden.
    • sachlich korrekt und angemessen in Bezug auf die Zwecke sind, für die sie verarbeitet werden.
    • in Form gespeichert, die schnelle Identifizierung der Personen ermöglicht, auf die sie sich beziehen; nicht länger als es zur Erreichung des Zweckes der Verarbeitung erforderlich ist.
    • in einer Weise verarbeitet werden, die eine angemessene Sicherheit personenbezogener Daten gewährleistet, einschließlich des Schutzes vor unbefugter und rechtswidriger Verarbeitung und bei versehentlichen Verlust, Vernichtung oder Beschädigung.
    •  
    • Rechte des Besuchers
    • In Bezug auf die personenbezogenen Datenverarbeitung haben die Benutzer die folgenden Rechte:
    • das Recht, Zugang, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen
    • das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen
    • das Recht, Daten zu übertragen
    • das Recht die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten für einen bestimmten Zweck zu widerrufen, wenn der Besucher zuvor solche Zustimmung erteilt hat.
    • Das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Administrator einzureichen.
    •  Übermittlung der personenbezogenen Daten
    •  Der Administrator stellt die ihm übermittelten Daten nicht an Dritte zur Verfügung.

       

       

    c) Verwendung von Google Analytics
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
     

    d) Sonstiges
    Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit dem Nutzer und in dessen Kenntnis. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass die Übertragung personenbezogener Daten über das Internet (Kontaktformular und Bewerbungsformular) über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) erfolgt.